Freitag, 15. Juli 2011

Lexip kündigt 3D-Maus-Unterstützung für TopSolid-CAD/CAM Anwendungen an

Große Produktivitätsgewinne können durch
 den Einsatz der Lexip-3D-Maus erreicht werden.
Missler Software und Lexip haben angekündigt, daß die komplette Produktpalette von TopSolid CAD/CAM-Anwendungen die Lexip 3D-Maus unterstützt. Missler Software, Nr. 2 im französischen CAD/CAM-Markt und Lexip, Hersteller von professionellen 3D-Mäusen, haben eng zusammengearbeitet, um professionellen Anwendern von 3D-Mäusen eine ideale Lösung anbieten zu können.

Mit der Lexip 3D-Maus können alle TopSolid-Funktionen über ein spezielles Plug-In angesteuert werden. Die Zusammenarbeiten zwischen den beiden französischen Unternehmen ist das Ergebnis vermehrter Anfragen von Kunden, um die Produktivität bei der Konstruktion zu verbessern. Durch die neue Integration wird die Leistungsfähigkeit der 3D-Eingabetechnologie für TopSolid-Anwender voll ausgeschöpft.

"Lexip ist darauf konzentriert, High-Tech-Lösungen für die Produktentwicklung zu liefern und damit die Time-To-Market zu verkürzen. TopSolid-Anwender, welche eine 3DM-Pro Maus einsetzen, müssen die Hand nicht mehr von der 3D-Maus nehmen, um das 3D-Modell bewegen zu können, was die Produktivität steigert und die Arbeitsprozesse vereinfacht", sagt Eric Delattre, Vertriebs- und Marketingleiter von Lexip.

Nutzen für TopSolid-Anwender

“Lexip's 3D-Maus wird TopSolid-Anwendern helfen, beim Konstruieren eine neue Geschwindigkeit zu enthalten. Durch die vielen vorprogrammierten Funktionen, stehen eine Vielfalt von TopSolid-Funktionen mit einem Klick zur Verfügung, ohne daß man umständliche Tastenkürzel lernen müßte. Das Bewegen im dreidimensionalen Raum geschieht sehr natürlich durch Lexip's "Tilt-n-Roll"-Technologie. Für professionelle Anwender dürfte auch die Möglichkeit interessant sein, die Mausfunktionen individuell anzupassen", erklärt Dominique Laffret, VP für Strategic Relations bei Missler Software.

Über die Lexip 3DM-Pro Maus

CAD-Anwender verbringen Stunden vor ihren Arbeitsplätzen und müssen die Maus mit großer Genauigkeit handhaben. Um den Komfort und die Produktivität dieser Anwender zu steigern, hat Lexip eine neue und revolutionäre 3D-Maus entwickelt. Anders als bei traditionellen Mäusen mit Bewegungen in zwei Achsen, ermöglicht es die 3DM-Pro-Maus, einfach und intuitiv im 3D-Raum mit sechs Freiheitsgraden zu navigieren: hierzu wird einfach der Körper der Maus heruntergedrückt und nach links, rechts, vorwärts oder rückwärts bewegt. Mit dem Joystick können zusätzlich gleichzeitig Zooms oder Drehbewegungen ausgeführt werden.

Mit dieser ergonomischen, mit einer angenehmen Oberfläche versehenen Maus können Konstrukteure lange Zeit ohne Ermüdung arbeiten. Die vielen 3DM-Pro Tasten können mit verschiedenen Funktionen belegt werden und können ohne komplizierte Fingerbewegungen erreicht werden.

Technische Spezifikationen:

  • Seitlicher Joystick
  • 3D-Navigation
  • Unzerstörbare keramische Füße
  • Ergonomische Form für angenehmes Arbeiten
  • Automatisches Erkennen der angesteuerten Anwendung
  • 3200 dpi Laser für präzises Zeichnen und Verändern
  • einstellbare Auflösung (von 800 bis 3200dpi)
  • 7 individuell programmierbare Tasten
  • USB 2.0 Anschluß
  • 2m langes Anschlußkabel