Donnerstag, 6. Oktober 2011

EMO-Messe erfolgreich

Stand von Missler Software auf der EMO
Missler Software und drei führende Vertriebspartner (VARs) haben kürzlich an der EMO teilgenommen, einer führenden Messe der Werkzeugmaschinenindustrie, welche vom 19. bis 24.09.2011 in Hannover stattfand. Unter dem Motto "Werkzeugmaschinen und mehr" wurden auf dem sechstägigen Event die neuesten Entwicklungen im Maschinenbau und alle nur denkbaren Lösungen und Dienstleistungen rund um die Metallbearbeitung präsentiert --- ein wahrer Kraftakt für 2.307 Aussteller aus 41 verschiedenen Ländern.

Der Event 2011 wurde von Ausstellern, Organisatoren und Besuchern gleichermaßen als Erfolg bewertet, für Missler Software und die Vertriebspartner war dies ganz sicher dere Fall. Der 75 m2 große Stand war während der gesamten sechs Tage gut besucht, was den allgemeinen Erfolg von TopSolid in Deutschland und den angrenzenden deutschsprachigen Ländern widerspiegelt (auch DACH-Markt genannt). In 2010, hat sich der Gesamtumsatz in DACH um 25% erhöht und ist damit der wichtigste Auslandsmarkt für Missler Software. Tatsächlich hat sich der Umsatz in den letzten 10 Jahren verfünffacht.

Während der Messe hatte Missler Software Gelegenheit, eine Pressekonferenz für die Vertreter der deutschsprachigen Medien zu veranstalten. Die Anwesenheit aller relevanter Industriejournalisten hat zum Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen, bei der Verkaufszahlen, Kundenreferenzen, lokale VAR-Informationen und spezifische, strategische Firmeninformationen weitergegeben wurden. Missler Software ist sehr stolz darauf, einen Sprecher von WFL, dem bekannten österreichischen Maschinenhersteller, begrüßen zu können, um die erfolgreiche Partnerschaft der beiden Unternehmen genauer zu beleuchten. Beide arbeiten seit vielen Jahren zusammen, um eine robuste und leistungsfähige CAM-Lösung mit zertifizierten und vollständigen Postprozessoren anbieten zu können.