Donnerstag, 19. Januar 2012

TopSolid-Seminar in Cannes, Tag 1

Viel Interesse bei den einzelnen Workshops
Ich hatte versprochen, mich von der Côte d'Azur zu melden. Es war ein toller Tag, auch wenn das Eingesperrtsein in den Seminarräumen auch bei interessantesten Inhalten irgendwie schade ist. Über 200 Leute haben sich versammelt und damit ist es das größte Seminar, welches Missler jemals veranstaltet hat.


Die Neuigkeiten sind vielversprechend, aber der Reihe nach.
  • Missler Software gibt eine langfristige, strategische Partnerschaft mit Alma bekannt, dem französischen Marktführer für CAM im Blechbereich, bekannt. Alma bietet Lösungen für die 2D- und 3D-Bearbeitung von Blechteilen bis zum Laserbeschnitt und zur Programmierung von Robotern
  • Deutsche Dokumentation und Onlinehilfe werden zu TopSolid Design 7 im ersten Halbjahr 2012, zu TopSolid Cam 7 im Laufe des Jahres zur Verfügung stehen.
  • In TopSolid Cam 7 gibt es einen höchst interessanten Algorithmus für die automatische Bearbeitung von Werkzeugbauteilen mit fünf simultanen Achsen
  • Ab der neuen Version 6.13 (TopSolid 2012) kann der Postprozessor auch bei 64bit-Versionen innerhalb TopSolid ausgeführt werden, wie lange haben wir darauf gewartet !
  • Simulation und Prüfen von 5-achsigen Bearbeitungen ist nun bis zu 50x schneller ...
  • Neue Optionen in TopSolid 7 für das Arbeiten mit importierten 2D-Geometrien (die, die es betrifft, werden sich freuen !)
Ich glaube, wir werden auf den Updateseminaren dieses Jahr einige leuchtende Augen sehen, meine tun es jedenfalls schon.