Dienstag, 9. Februar 2016

Missler Software stellt Anbindung an Machining Cloud für TopSolid bereit

Missler Software, ein führender CAD/CAM/ERP-Anbieter, stellt eine neue MachiningCloud- Anbindung für TopSolid bereit, durch die der Anwender unmittelbaren Zugriff auf die Werkzeugdaten in TopSolid erhält. TopSolid-Anwender haben nun direkten Zugang zu vollständigen und aktuellen Schneidwerkzeugdaten der führenden Werkzeughersteller, die in MachiningCloud zur Verfügung stehen. Mit der vollständigen Integration entstehen TopSolid-Anwendern die folgenden wesentlichen Vorteile:

  • Suche nach Werkzeugen verschiedener Hersteller in einer Datenbank
  • Zugriff auf Werkzeugempfehlungen von Experten der Hersteller
  • Schnelles Reduzieren von vielen Möglichkeiten auf die optimale Lösung für ein bestimmtes Werkstück
  • Importieren der ausgewählten Werkzeugdaten direkt in TopSolid für die Programmierung
  • Verwenden der 3D-Modelle für die Dokumentation und 2D-Zeichnungen für die Dokumentation

"Es ist die Mission von MachiningCloud, eine Brücke zu schlagen zwischen Werkzeugen und Software und den Bearbeitungsprozeß zu verbessern. Dadurch werden Zeiten gesenkt und Genauigkeiten erhöht.", sagt Christophe Rogazy, Cloud Evangelist bei MachiningCloud. "Indem wir wertvolle Daten in einer Applikation zusammenbringen, vereinfacht dies die Suche nach Werkzeugen und gibt den Anwendern mehr Auswahlmöglichkeiten, was zu insgesamt besseren Entscheidungen beim Werkzeugeinsatz führt. Durch die Zusammenarbeit bei MachiningCloud stellt TopSolid einen größeren und durchgehenden Informationsfluß in der Fertigung seiner Kunden sicher."

Didier Fistolet, TopSolid’Cam Product Manager, erklärt: "Die Möglichkeit zum Importieren von exakten 3D-Modellen der Werkzeuge und die automatische Zuordnung von Herstellerinformationen wie Schneidkanten oder Schneidformen, welche ein hohes Kollisionsrisiko haben, ist nicht nur ein Fortschritt bei Sicherheit und Performance, sondern auch die Garantie, in TopSolid'Cam die Realität der Fertigung so getreu wie möglich abzubilden. Tatsächlich können damit, in Verbindung mit den anderen Stärken unserer CAM-Lösung alle Randbedingungen bereits während der Programmierung betrachtet und so die Stillstandszeiten der Maschinen minimiert werden. Die Schnittstelle zu MachiningCloud ist wichtig für unsere Kunden, weil sie einen sicheren und automatischen Zugriff auf eine umfassende Bibliothek erhalten."

Über MachiningCloud

MachiningCloud führt die digitale Revolution in der Einzelteilfertigung an, um neue Maßstäbe bei der Effizienz zu setzen. Cloud-basierte Applikationen, Ressourcen, Dienste, Fachwissen und digitale Produktdaten der weltweit führenden Anbieter von Schneidwerkzeugen, Bearbeitungsmaschinen, Spannmitteln und Zubehör ermöglichen unmittelbare Effizienzgewinne, indem der Datenfluß von und zur Werkstatt verbessertr wird.

MachiningCloud schließt Partnerschaften mit den weltweit führenden und größten Anbietern von Bearbeitungsausstattung und Software, um eine vorher nicht gekannte Menge an Informationen in einem einheitlichen System bereitzustellen und so das Leben in der Fertigung zu vereinfachen. Mehr Informationen über MachiningCloud Intelligent Manufacturing, siehe http://www.machiningcloud.com

Über Missler Software

Missler Software, mit dem Hauptsitz in der Nähe von Paris, Frankreich, ist Entwickler der TopSolid CAD/CAM/ERP Produktlinie für die Fertigung, Werkzeugbau, Blech- und Holzverarbeitung. In 2015 erreichte Missler Software mit 220 Mitarbeitern einen Umsatz von 30M€. Jedes Jahr investiert Missler 30% seines Umsatzes in Forschung und Entwicklung für seine integrierte Produktlinie. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und ist auf den internationalen Märkten seit 1997 vertreten. Missler Software exportiert etwa 60% der Softwarelizenzen über ein weltweites Netzwerk von 80 Vertriebspartnern. Für mehr Informationen siehe http://www.topsolid.com.